Neue Initiative zur Stärkung der Vorarlberger Gasthauskultur gestartet

27. Jun. 2024 | Allgemein

© Foto: B.Hofmeister

Neue Initiative zur Stärkung der Vorarlberger Gasthauskultur gestartet

27. Jun. 2024 | Allgemein

Im gemeinsamen Bestreben, die traditionelle Wirtshauskultur in Vorarlberg zu erhalten und zu stärken, haben das Land Vorarlberg und die Wirtschaftskammer die neue Initiative „Unsere Dorfwirtschaft – Vorarlberger Wirtshauspakt“ ins Leben gerufen. Über die nächsten drei Jahre werden bis zu 1,5 Millionen Euro in das Projekt fließen, um die Gastronomiebetriebe mit Finanzhilfen, Beratungen und einem reduzierten bürokratischen Aufwand zu unterstützen.

Landeshauptmann Markus Wallner und Tourismuslandesrat Christian Gantner stellten das umfassende Förderpaket vor. Die Initiative, die in Zusammenarbeit mit dem Gastronomie-Fachgruppenobmann Mike P. Pansi entwickelt wurde, zielt darauf ab, die Qualität der Gastronomiebetriebe zu verbessern und sie im Marketing sowie in der Kommunikation zu stärken.

Ein Kernstück des Programms ist der verstärkte Einsatz der bei der Wirtschaftskammer eingerichteten Ombudsstelle „Bürokratieabbau“, die als erste Anlaufstelle für Gastronomiebetriebe dient, die mit administrativen Hürden zu kämpfen haben, damit die Gastwirte ihre wertvolle Zeit den Gästen widmen können, statt sie mit bürokratischen Prozessen zu verbringen.

Zudem wird das Land Vorarlberg die Deregulierung weiter vorantreiben und direkte finanzielle Unterstützung für Qualitätsverbesserungen und Beratung in Bereichen wie Digitalisierung und Neuausrichtung der Betriebe anbieten. Ebenso gehört die jährliche Auszeichnung der „Dorfwirtschaft des Jahres“ zu den geplanten Maßnahmen, um die lokale Gasthauskultur ins Rampenlicht zu rücken, denn die Gasthäuser sind Treffpunkt für Einheimische und Gäste gleichermaßen.

Mike P. Pansi stellt fest: „Unsere Wirtshäuser sind mehr als nur Orte zum Essen und Trinken. Sie sind Erlebnisräume und wichtige soziale Treffpunkte.“ Er zeigte sich überzeugt, dass die Initiative den richtigen Weg weist, um die Bedürfnisse der lokalen Gastronomiebetriebe zu erfüllen und die Vorarlberger Gasthauskultur nachhaltig zu stärken.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

#positionen

#positionen

In einer Zeit ständiger Veränderungen in wirtschaftlichen und politischen Gefügen ist es von entscheidender Bedeutung, klare Standpunkte zu formulieren und Orientierung zu bieten. Mit unseren #positionen übernehmen wir diese Verantwortung und schaffen eine Plattform...

mehr lesen
Bregenz braucht eine Zukunft

Bregenz braucht eine Zukunft

Wirtschaftsbund lud zum Frühstück ein. Wie gestalten wir Bregenz, welche Rahmenbedingungen braucht der Arbeitsmarkt und wie lösen wir die herausfordernde Situation am Wohnungsmarkt? Diese und weitere Fragen wurden am 5. Juli im PIER69 beim Wirtschaftsfrühstück des...

mehr lesen
Mitten im Match um unsere Zukunftsperspektiven

Mitten im Match um unsere Zukunftsperspektiven

Der Anpfiff zur zweiten Halbzeit ist eben erfolgt. Die Bilanz für die erste Spielhälfte fiel für die globalen Nachhaltigkeitsziele der UNO (Sustainable Development Goals SDG) vielfach durchwachsen aus. Historisch einmalig hatten sich die Mitgliedsstaaten vor sieben...

mehr lesen