Neujahrsgrüße vom Wirtschaftsbund

10. Jan. 2023 | Allgemein

© Foto: bobdo.com gmbh

Neujahrsgrüße vom Wirtschaftsbund

10. Jan. 2023 | Allgemein

Mit dem Start ins neue Jahr ist das Büro des Wirtschaftsbund Vorarlberg in der Wichnergasse in Feldkirch wieder vollständig besetzt.

Bitte kontaktieren Sie uns! Wir sind für Sie da, wir sind Ihre Interessensvertretung, wenn es um die wirtschaftliche und standortpolitische Weiterentwicklung Vorarlbergs geht.

Raum für Zukunft
Das vergangene Jahr war sehr herausfordernd. Wir sind gewillt und optimistisch, das neue Jahr aktiv zu gestalten, Problemstellungen aufzuzeigen und Lösungen für die Zukunft anzubieten. In unterschiedlichen Dialogformaten und Treffpunkten wollen wir gemeinsam an wichtigen Zukunftsthemen arbeiten.

Neue Form der Kommunikation
Mit diesem Newsletter wollen wir auch eine neue Form der Kommunikation einleiten. Wir laden Sie dazu recht herzlich ein! Diese Form der digitalen Kommunikation, übrigens neuerdings auch auf LinkedIn (siehe https://www.linkedin.com/company/wirtschaftsbund-vorarlberg/), die aktuell wichtigste digitale Plattform für das Unternehmertum, werden wir im ersten Halbjahr 2023 ausbauen. Folgen Sie uns bitte, lassen Sie uns an Ihren Fragestellungen und Meinungen teilhaben.

Liebe Unternehmer, arbeiten wir gemeinsam am Wirtschaftsstandort Vorarlberg. Wir wollen verbinden, vernetzten, Knotenpunkte des Dialogs schaffen. Dafür steht der Wirtschaftsbund Vorarlberg, dafür stehen wir als Ihre wirtschaftspolitische Interessensvertretung!

Alles Gute für 2023!

Marco Tittler, Wirtschaftslandesrat und Landesobmann
Christoph Thoma, Direktor des Wirtschaftsbundes Vorarlberg

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

#positionen

#positionen

In einer Zeit, in der sich wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen permanent verändern, ist es essenziell, eine klare Haltung zu beziehen und Orientierung zu geben. Mit unseren #positionen nehmen wir diese Verantwortung wahr und schaffen eine Plattform für...

mehr lesen
Nachhaltige Stadt- und Gemeindeentwicklung

Nachhaltige Stadt- und Gemeindeentwicklung

Ein Weg in die Zukunft. In einer Welt, die zunehmend von Urbanisierung und Klimawandel geprägt ist, rückt das Konzept einer nachhaltigen Stadt- und Gemeindeentwicklung in den Vordergrund. Es geht darum, urbane Räume so zu gestalten, dass sie ökologisch verträglich,...

mehr lesen