Unternehmertreff im Montafon

9. Mai. 2023 | Allgemein, Events

© Foto: Matthias Dietrich

Unternehmertreff im Montafon

9. Mai. 2023 | Allgemein, Events

SANlight präsentiert den neuen Firmenstandort in Schruns.

Der Wirtschaftsbund Vorarlberg geht neue Wege. Kleinere Formate, mehr Dialogkultur, lösungsorientierte Gespräche, um den Standort Vorarlberg für das Unternehmertum konsequent weiter zu entwickeln. Am 8. Mai fand bei SANlight ein Unternehmertreff statt, an dem rund 40 Unternehmen aus dem Montafon den Austausch mit Landeshauptmann Markus Wallner, Landesrat Marco Tittler und Landtagsvizepräsidentin Monika Vonier suchten.

Am neuen Standort in Schruns entwickelt und fertigt SANlight herausragende und effiziente LED-Leuchten für den Einsatz im professionellen Gartenbau sowie im Heim- und Hobbybereich. Langjährige Erfahrung im Gartenbau sowie sehr tiefgreifendes Know-How in den Bereichen Photonik und Halbleitertechnik fließen in die Entwicklung der höchst innovativen Produkte ein. Bereits davor besuchten Landesrat Marco Tittler und Landtagsabgeordneter, Wirtschaftsbund-Direktor Christoph Thoma den Traditionsbetrieb Fritz Holzbau in Gantschier und den neuen Standort von Gantner Solutions in Schruns. „Beeindruckende Unternehmen, die sich voll und ganz zum Standort Montafon bekennen“, so Marco Tittler.

Unternehmertreff Montafon, Firma SANlight, Fotos: Matthias Dietrich

Betriebsbesuch Holzbau Fritz, Fotos: Hofmeister

Betriebsbesuch Gantner Solutions, Foto: Hofmeister

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Herausforderungen einer zukunftsorientierten Wirtschaft

Herausforderungen einer zukunftsorientierten Wirtschaft

Was braucht der Wirtschaftsstandort Vorarlberg? Die österreichische Wirtschaft steht vor zahlreichen Herausforderungen und Chancen, um auch in Zukunft erfolgreich und wettbewerbsfähig zu bleiben. Besonders in einer globalisierten Welt, in der Vorarlberg sich im...

mehr lesen
Globale Expansion ↗ Exportwirtschaft

Globale Expansion ↗ Exportwirtschaft

In der Ära der Globalisierung ist die Erschließung internationaler Märkte für Unternehmen ein zentraler Baustein, um langfristigen Erfolg zu gewährleisten. Die Begrenztheit und Sättigung lokaler Märkte zwingt Firmen dazu, über nationale Grenzen hinaus zu blicken, um...

mehr lesen
Die digitale Zukunft Europas

Die digitale Zukunft Europas

Die Ära der digitalen Souveränität. Digitalisierung hat sich tief in unseren Alltag integriert und prägt die Arbeitswelt. Daher hat die Europäische Kommission die nächsten zehn Jahre als die „Digitale Dekade˝ ausgerufen. Diese Phase ist als eine Zeit der Stärkung der...

mehr lesen