Stärkung des Wirtschaftsstandortes Hard

15. Mai. 2023 | Allgemein, Events

© Foto: Wirtschaftsbund Vorarlberg

Stärkung des Wirtschaftsstandortes Hard

15. Mai. 2023 | Allgemein, Events

Standortpolitischer Dialog mit Landesrat Marco Tittler

Der Vorarlberger Wirtschaftsbund ist mit seinem neuen Frühstücks-Dialog am12. Mai auch in Hard angekommen, denn es gilt das Gepräch mit den Unternehmen in allen Vorarlberger Gemeinden anzubieten. Als Grundgedanke der Wirtschaftsfrühstücke soll das lokale Unternehmertum gestärkt und die Zusammenarbeit in der Region gefördert werden.  

Hard ist bekanntlich eine wirtschaftsstarke Gemeinde in traumhafter Lage mit höchster Lebensqualität am Bodensee. „Wir müssen alles daran setzen, dass sich unsere Unternehmerinnen und Unternehmer am Standort konsequent weiterentwickeln können“, so Wirtschaftslandesrat Marco Tittler. Tittler ging im Dialog mit den Unternehmerinnen und Unternehmern auf Fragen des Arbeitsmarkts, insbesondere auf einen qualifizierten Zuzug von Fachkräften, ein, sprach aber auch über Herausforderungen des Wohnbaus und der Raumplanung.

Gerade in Gemeinden wie Hard und Höchst brauche es zudem eine hohe Wirtschaftskompetenz, leitete Wirtschaftsbund-Direktor Christoph Thoma über: „Gut, dass der Wirtschaftsbund auf kompetente Ansprechpartner in der Gemeindepolitik aufbauen kann: Mit den Vizebürgermeistern Nadine Häusler-Amann und Wayne Humpeler können die Gemeinden Hard und Höchst auch in den kommenden Jahren auf standortpolitische Kompetenz setzen!“  

Neben Tittler, Thoma und den genannten Kommunalpolitikern waren untern anderem auch Unternehmer Marius Amann, Konsul Lothar Wolff, Bänker Benedikt Häusle, Gemeinderat René Bickel und Landtagsabgeordnete Heidi Schuster-Burda im wunderbaren Hotel am See mit dabei. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt in der Vernetzung, einem Wissenstransfer und der Kommunikation untereinander. Die nächsten Wirtschaftsfrühstücke finden in Feldkirch, Lochau und Bregenz statt.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Unser gemeinsames Zukunftsprojekt: EUROPA

Unser gemeinsames Zukunftsprojekt: EUROPA

Als verhältnismäßig kleines Land im Herzen von Europa ist Österreich geprägt von einer exportorientierten Wirtschaft – gerade auch das Bundesland Vorarlberg. Es gibt also zahlreiche Verbindungen und Abhängigkeiten mit unseren Nachbarn und der EU. Wie aber beeinflussen...

mehr lesen
Simplon: Innovation und Leidenschaft auf zwei Rädern

Simplon: Innovation und Leidenschaft auf zwei Rädern

Simplon, gegründet in Hard, Österreich, steht seit Jahrzehnten für hochwertige Fahrräder, die durch Innovation, Leistung und Leidenschaft bestechen. Simplon ist nicht nur ein Name, sondern eine Lebenseinstellung für jeden, der auf zwei Rädern unterwegs ist, und hat...

mehr lesen
Netzstrategie für Vorarlberg

Netzstrategie für Vorarlberg

Wie zünden wir den Turbo für die Netzstrategie im Land? In einer Zeit, in der die Digitalisierung als unaufhaltsame Kraft die Grundlagen unserer Gesellschaft umgestaltet, steht Vorarlberg an der Schwelle zu einer digitalen Revolution. Die Netzstrategie Vorarlberg 2022...

mehr lesen