Revolutionäre Innovation aus Vorarlberg

26. Apr. 2024 | Allgemein

© Foto: Laurin Lorünser

Revolutionäre Innovation aus Vorarlberg

26. Apr. 2024 | Allgemein

Sodex Innovations optimiert die Baubranche mit digitalen Lösungen.

In der beschaulichen Atmosphäre der HTL Rankweil wurden nicht nur Matheformeln gepaukt und technische Konzepte erlernt, sondern auch eine Vision geboren, die die Baubranche revolutionieren sollte. Die Köpfe hinter dieser bahnbrechenden Idee sind die Montafoner Ralf Pfefferkorn, Bernhard Gantner und Raphael Ott. Während ihrer Schulzeit tüftelten sie an der Automatisierung von Baumaschinen und brachten schließlich einen Prototypen eines 2,5-Tonnen-Baggers hervor, der autonom Gruben ausheben konnte.

Diese innovative Idee war jedoch erst der Anfang. Nach einer gründlichen Marktrecherche erkannten die drei Unternehmer das Potenzial, digitale Zwillinge von Baustellen mittels Laserscanning und Kameras zu erstellen und sie in Echtzeit Baukunden zur Verfügung zu stellen. So entstand die Grundlage für ihr Unternehmen Sodex Innovations, das seit seiner Gründung im Jahr 2021 die Baubranche mit seinen innovativen Lösungen aufmischt.

Ursprünglich mit dem Ziel gestartet, Baumaschinen zu automatisieren, änderten Pfefferkorn, Gantner und Ott nach der eingehenden Marktrecherche ihren Fokus. Sie erkannten, dass die Vermessung ein viel größeres Problem in der Baubranche darstellt. Entschlossen, die Baubranche zu revolutionieren, entwickelte das Team einen neuen Ansatz, um den Vermessungsprozess am Bau bestmöglich zu optimieren.

Das Leitbild von Sodex Innovations spiegelt ihre Leidenschaft für Innovation und technologische Entwicklung wider. Das dynamische Team engagiert sich leidenschaftlich dafür, modernste Technologien einzusetzen, um einen entscheidenden Vorteil zu bieten. Den fortschrittlichen „Plug and Play“-Lösungen sind speziell auf die Bedürfnisse der Baubranche zugeschnitten und zielen darauf ab, Arbeitsabläufe effizienter zu gestalten und Zeit- und Kosteneinsparungen zu ermöglichen.

Sodex Innovations hat sich zum Ziel gesetzt, die Baubranche durch Innovation und Technologie auf ein neues Level zu heben und damit einen wichtigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit der Branche zu leisten. Mit ihrem Engagement und ihrer Vision sind Pfefferkorn, Gantner und Ott auf dem besten Weg, die Baubranche nachhaltig zu verändern.

Fotos: Laurin Lorünser

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Unser gemeinsames Zukunftsprojekt: EUROPA

Unser gemeinsames Zukunftsprojekt: EUROPA

Als verhältnismäßig kleines Land im Herzen von Europa ist Österreich geprägt von einer exportorientierten Wirtschaft – gerade auch das Bundesland Vorarlberg. Es gibt also zahlreiche Verbindungen und Abhängigkeiten mit unseren Nachbarn und der EU. Wie aber beeinflussen...

mehr lesen
Simplon: Innovation und Leidenschaft auf zwei Rädern

Simplon: Innovation und Leidenschaft auf zwei Rädern

Simplon, gegründet in Hard, Österreich, steht seit Jahrzehnten für hochwertige Fahrräder, die durch Innovation, Leistung und Leidenschaft bestechen. Simplon ist nicht nur ein Name, sondern eine Lebenseinstellung für jeden, der auf zwei Rädern unterwegs ist, und hat...

mehr lesen
Netzstrategie für Vorarlberg

Netzstrategie für Vorarlberg

Wie zünden wir den Turbo für die Netzstrategie im Land? In einer Zeit, in der die Digitalisierung als unaufhaltsame Kraft die Grundlagen unserer Gesellschaft umgestaltet, steht Vorarlberg an der Schwelle zu einer digitalen Revolution. Die Netzstrategie Vorarlberg 2022...

mehr lesen